Konfi-Adventure

Das Konfi-Adventure geht dieses Jahr bereits zum 14. Mal an den Start ...

Das Konfi-Adventure 2018 findet am Donnerstag den 16. August, sowie am Freitag den 17. August statt. Da muß man als Konfirmand*in dabei sein...

Das Ziel es Tages ist es, dass die Konfirmandengruppen als ein Team zusammenarbeiten und sie gleichzeitig auch die weiteren Konfirmandengruppen im Dekanat kennenlernen. Der Tag ist geprägt durch einen spaßbringenden und herausfordernden Wettkampf, indem die Gruppen dazu aufgefordert sind zusammenzuarbeiten, um die vielfältigen Stationen rund um die Landskrone zu bewältigen.

Veranstaltet wird der Abenteuer- und Erlebnisparcours vom Dekanatsjugendreferenten Wilfried Rumpf in Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus Oppenheim (Evangelisches Dekanat). Beide Akteure arbeiten dabei Hand in Hand mit den Kooperationspartnern aus der Suchtberatung (Diakonisches Werk Mainz-Bingen), der Schulsozialarbeit (Integrierte Gesamtschule Oppenheim, Kreisverwaltung Mainz-Bingen) und der Stadt Oppenheim.

Nachfolgend gibt es ein paar Berichte zu den Konfi-Adventures der vergangenen Jahre:

2016

2015

Die Konfis aus Guntersblum haben den Siegerpokal!!!!!!!!!!!!!!!!